Wer kennt noch das gute Rezept von door Mutti…

Schüttelgurke und die Zutaten dafür
2 Salatgurken
1 TL Salz
1 EL Zucker
2 EL Essig (Kräuteressig)
1 Bund Dill
1 TL Öl
Die Gurken werden geschält und in ca. 2 cm dicke Scheiben geschnitten. Danach werden die Zutaten in ein fest zu verschließbares Gefäß getan und über einen Tag lang immer wieder kräftig geschüttelt.
Abends hat man eine leckere Alternative zu Gewürzgurken oder Gurkensalat.

Zurück