Aktuelles

und was macht Ihr am Wochenende?

Vielleicht sieht man sich am
15.07. zum Tharandter Naturmarkt,oder am
15.07. in Grimma in der Klosterkirche zum Frischemarkt „Natürlich von hier“,oder aber auch am
16.07.in Markneukirchen/OT Landwüst, im Museum – zum Kräutertag

und weil es gleich kurz vor neun ist, hier ne
Neunkräutersuppe….

Das kommt rein: Giersch, Löwenzahn, Breitwegerich, Brennnesseln, Bärenklau, Gundermann, Taubnessel, Schafgarbe, Knoblauchrauke und mehr..., 2 Zwiebeln, 1 bis 2 Knoblauchzehen, 2 Becher Schmand, Brühe, Salz, Pfeffer.

So wird's gemacht: Zwiebeln und Knoblauch werden im Topf angebraten. Die Blätter werden von den Stielen gezupft, gewaschen und zu den Zwiebeln gegeben. Dann gibt man so viel Wasser in den Topf, bis die Blätter bedeckt sind, und kocht alles zusammen. Schmand, Brühe, Salz und Pfeffer dazugeben und alles pürieren.

Kommt gut ins Wochenende….und nicht sauer sein – hier ist jetzt mal 14 Tage DIREKT Ruhe….man zieht durch die Heimat zur Ideenfindung…vielleicht sieht man sich…immer auf unser LOGO achten..

Weiterlesen …